Abstracts 2020 - Posterbeiträge

Zum Online Abstractband gelangen Sie hier


 

Operative Therapie I  

P001 TLNB (Target-Lymph-Node-Biopsy) nach Kohlenstoffmarkierung bei Mammakarzinom-Patientinnen nach primärer Systemtherapie  Ergebnisse der TATTOO-Studie
P002 A pilot study evaluating the effects of Magtrace for sentinel biopsy regarding care process optimization, reimbursement, surgical time and patient comfort compared to standard Technetium
P003 Simultane Brustrekonstruktion nach Mammakarzinom durch laparoskopisch präparierten Omentumflap
P004
 
Occurrence of residual cancer within re-excisions in surgery of invasive breast cancer and ductal carcinoma in situ
P005 Die gezielte axilläre Lymphknotenentfernung (TAD) bei nodalpositivem Mammakarzinom: Indikation, Verfahren und Ergebnisse
P006 Mamma fistulans - Eine Blickdiagnose
P007 Autologe Brustrekonstruktion in komplizierten Fällen und Sekundärrekonstruktion nach Lappenverlust - Retrospektive Analyse aus einem Brustzentrum mit 15 Jahren Expertise
P008 Bruststraffung nach massivem Gewichtsverlust bei Mann und Frau - Operative Techniken und Modifikationen
P009 Diagnostik und Behandlung von Brustimplantat-assoziierten anaplastischen Lymphomen (Bia-ALCL) - ein Case Report
P010 Pyoderma gangraenosum in a lactating breast

 

Operative Therapie II

P011 Platelet-rich plasma (PRP/ ACP) in breast cancer patients Post-surgical complication rates and long term comparative analysis of the treatment 163 sentinel node biopsy patients
P012 Onkoplastisches Fellowship in Chris Hani Baragwanath Hospital, Johannesburg, SA
P013 Morbus Crohn an der Brust
P014 AXSANA (AXillary Surgery After NeoAdjuvant Treatment): A European prospective multicenter cohort study to evaluate different surgical methods of axillary staging (sentinel lymph node biopsy, targeted axillary dissection, axillary dissection) in clinically node-positive breast cancer patients treated with neoadjuvant chemotherapy
P015 Einsatz eines neuen resorbierbaren Netzes (SERASYNTH®) zur Implantat basierten, epipektoralen Sofortrekonstruktion nach NSM (Nippelsparender Mastektomie)
P016 Gigantische Raumforderung der Brust - Der seltene Fall eines malignen Phylloidestumors
P017 Improving breast conserving surgery using the Faxitron™ OR Specimen Radiography System - complication analysis, cost evaluation and literature review
P018 Therapiestrategien des enkapsulierten papillären Karzinoms - analog zum invasiven Mammakarzinom?
P019 Magseed®-guided long-term marking of target lymph nodes in neoadjuvant therapy of early breast cancer patients - first experiences and prospectives
P020 Anwendung von PEAK Plasmablade™ (PPB) bei brustwarzenerhaltender Glandektomie (nipple-sparing mastectomy, NSM) wegen Mammakarzinom mit inframammärem chirurgischen Zugangsweg
P021 Brustasymmetrie - Minimalinvasive Korrektur der zugrundeliegenden Trichterbrust mit 3D custom-made Silikonimplantaten                                                                                           

 

Pathologie / Molekulare Diagnostik I

P022 Pseudolymphom als Differentialdiagnose zum M.Paget der Mamille - Fallberichte
P023 Molekularer Hintergrund und Therapie eines bilateralen, multifokalen invasiv-lobulären, adenoid-zystischen und NST-Mammakarzinoms
P024 Encyclopedic tumor analysis guided personalized treatments for advanced refractory breast cancer
P025 Metastatic and recurrent, malignant breast phyllodes tumors harbor aberrations in genes frequently altered in other advanced neoplasms
P026 Expression intensity and localization of BAP1 in hereditary breast cancer correlates to TNM status
P027 Invasiv lobuläres Mammakarzinom und seine Charakteristik - Auswertung eines Tumorregisters
P028 Der besondere Fall: Das Talgdrüsenkarzinom der Mamma
P029 Minimal residual disease in breast cancer: detection and genomic characterization of disseminated cancer cells
P030 Serum-derived factors in breast cancer patients change barrier properties of the human in vitro blood-brain barrier model                                                                     

 

Radiologie / Bildgebende Diagnostik I

P031  Künstliche Intelligenz in Ergänzung zur menschlichen Bewertung mammographischer Auffälligkeiten
P032 Intramammäre Herdbefunde bei klinisch indizierten Dual-Layer-Spectral-CT-Untersuchungen: Stellenwert der Jodkonzentration für die Dignitätszuordnung
P033 Sonographische Detektion von Clipmarkern im Simulationsmodell der Axilla
P034 Kann die präoperative axilläre Sonografie das operative Staging ersetzen: Genauigkeit des axillären sonografischen Stagings im Hinblick auf die Z0011 Kriterien bei 2108 Patientinnen mit primärem Mammakarzinom
P035 Malignitätsrate von Brustläsionen mit unsicherem biologischem Potenzial (B3) im Rahmen einer retrospektiven nicht-interventionellen Studie
P036 Prognosefaktoren fortgeschrittener Karzinome in Screening-Folgerunden
P037 ABUS as an alternative to hand held ultrasound for response control in neoadjuvant breast cancer treatment
P038 First proof-of-concept evaluation of the FUSION-X-US-II prototype for the performance of automated breast ultrasound in healthy volunteers
P039 Case Report - Milchgangsfistel als Folge einer Core Needle Biopsy (CNB) bei laktierender Patientin
P040 Kann KI den Workload der Doppelbefundung im Mammographie-Screening-Programm reduzieren?

 

Systemtherapie I

P041 Dokumentationsverhalten in der eHealth-Anwendung CANKADO und Auswirkung auf beobachtete Nebenwirkungen - eine explorative Analyse der PreCycle-Studie
P042 Rezeptorswitch unter endokriner Therapie bei primär ossär metastasiertem Mammakarzinom - Ein Fallbericht
P043 Zeitreduktion um 99% für die QTc Zeit Diagnostik durch Telekardiologie
P044 Autoimmune Nebenwirkungen und rasche Remission im Rahmen einer neoadjuvanten Immuntherapie beim triple-negativen Mammakarzinom
P045 Ein besonderer Fall: Vom Verkehrsunfall zum Mammakarzinom in Symbiose mit einem Ovarialkarzinom
P046 Meningeosis carcinomatosa beim Mammakarzinom - Fälle der Universitätsfrauenklinik Dresden aus den Jahren 2009 bis 2019
P047 Therapie einer chemotherapieinduzierten Leberschädigung bei Vorliegen eines V444A-Genpolymorphismus
P048 Exulzerierendes Hormonrezeptoren-positives Mammakarzinom unter Therapie mit AI und Palbociclib - ein Fallbericht

 

Translationale Forschung I

P049 Diagnostic Leukapheresis for transcriptomic profiling of single CTCs: Characterization of inter CTC heterogeneity in terms of endocrine resistance
P050 Chemotherapeutic stress influences epithelial-mesenchymal transition and stemness in cancer stem cells of triple‐negative breast cancer
P051 Screening for novel HDAC-inhibitors targeting epigenetically dysregulated cell differentiation in triple-negative breast cancer
P052 Targeting Wnt11 and collagen-depositing macrophages to reduce fibrosis around implants
P053 COGNITION - Präzisionsmedizin bei Brustkrebs im Frühstadium
P054 DNA-Methylierung von PDCD1 (PD-1), PD-L1 (CD274) und PD-L2 (PDCD1LG2) als Biomarker in der Immuntherapie des triple negativen Mammakarzinoms
P055 Dauerhaftes Ansprechen auf Olaparib und endokrine Therapie bei einer Patientin mit metastasiertem luminalem Mammakarzinom und gBRCA-Mutation
P056 Neoadjuvant behandelte Brustkrebspatientinnen: Einflussfaktoren auf die pathologische Komplettremission

 

Translationale Forschung II

P057 Breast cancer biobanking: PATH Biobank contributing to MESI-STRAT
P058 Multi-analyte tumor profiling for treatment guidance in a rare case of advanced refractory neuroendocrine carcinoma of the breast
P059 Einfluss von grünem Fenchel (Foeniculum vulgare) auf eine benigne hormonrezeptorpositive und -negative Mammazelllinie (MCF 10a und MCF 12a)
P060 Phänotypische Charakterisierung hinsichtlich des Androgenrezeptorstatus der disseminierten Tumorzellen im Knochenmark bei Patientinnen mit primärem Mammakarzinom
P061 Cytoplasmic expression of High mobility group A2 (HMGA2) determines survival prognoses in breast cancer patients
P062 Targeting breast cancer with the new dual topoisomerase inhibitor P8-D6
P063 Die Rolle des 3q26 Onkogens SEC62 als prädiktiver Marker für das Ansprechen auf eine neoadjuvante Chemotherapie bei Patientinnen mit primärem Mammakarzinom
P064 Nachweis einer BRIP 1-Mutation beim bilateralen, lymphogen metastasierten Mammakarzinom

 

Radioonkologie, Varia I  

P065 Risk for breast and ovarian cancer modified by the use of oral contraceptives in BRCA1/2 mutation carriers
P066 Patientenpräferenzen: Ergebnisse einer deutschen Studie mittels Adaptive Choice-Based Conjoint (ACBC)-Analyse für Patientinnen mit fortgeschrittenem Brustkrebs (aBC) unter palliativer Behandlung
P067 IMPACT - Implementing Patients' Competence in Oral Breast Cancer Therapy - a randomized, controlled study of standardized patient coaching versus patient management according to local practice for patients with HR positive HER2 negative metastatic breast cancer treated with Abemaciclib
P068 Unerwünschte Ereignisse und Hautreaktionen in der HYPOSIB - Studie (ARO 2013-05): Daten des Sicherheitsbericht 2019
P069 DETECT III und IV - Individualisierte CTC-basierte Therapie des HER2-negativen metastasierten Mammakarzinoms
P070 Machen Bits fit oder wie genau messen Fitness-Tracker?
P071 Urogenitale Metastasierung beim Mammakarzinom: Fallvorstellung
P072 Mamilleninfiltration eines Mammakarzinoms
P073 Intraoperative Bestrahlung (IORT) mit niederenergetischen Röntgenstrahlen bei brusterhaltender Therapie des Mammakarzinoms - Prospektive Identifizierung von prä- und intraoperativen Faktoren, die die Durchführbarkeit und das postinterventionelle Ergebnis beeinflussen

 

Radioonkologie, Varia II

P074 A non-Cowden syndrome associated giant hamartoma of the breast in a young breast cancer patient
P075 DETECT V/CHEVENDO - duale HER2-zielgerichteten Therapie mit Trastuzumab und Pertuzumab plus Ribociclib in Kombination mit Chemotherapie oder endokriner Therapie bei Patientinnen mit HER2-positivem und hormonrezeptor-positivem metastasierten Mammakarzinom
P076 Therapieevaluation palliativer Chemotherapien beim metastasierten Mammakarzinom anhand des web-basierten EQ-VAS Scores
P077 Hyponatriämie bei Brustkrebspatienten - Abklärung der Ursachen
P078 Dirofilariose der Mamma: Fallbericht und Literaturübersicht
P079 Fernmetastasierung eines nicht-invasiven enkapsulierten papillären Mammakarzinoms - ein Case report
P080 Schilddrüsenmetastase als Primärmanifestation eines Mammakarzinoms
P081 Teil- und Ganzbrustbestrahlung beim Mammakarzinom im Frühstadium
P082 The impact of prepectoral implant positioning in breast reconstruction on the technical delivery of postmastectomy radiotherapy

 

Versorgungsforschung / Brustzentren / Comprehensive Cancer Centers I

P083 Rezidivmusteranalyse von Mammakarzinompatienten mit Neoadjuvanter oder Adjuvanter Chemotherapie und onkoplastischer Operation
P084 Ultrasound-guided preoperative lymph node localization for subsequent targeted axillary dissection using a tumor marker coil
P085 Quality of life, effectiveness and patient reported outcomes of antiemetic prophylaxis with NEPA within the German NIS AkyPRO: post-hoc analysis of patients receiving carboplatin-based chemotherapy
P086 Veränderungen im Ausmaß an Fatigue bei Brustkrebspatientinnen nach 1.5, 3, 6 und 12 Monaten
P087 Ist die brusterhaltende Therapie nach neoadjuvanter Chemotherapie sicher?
P088 Diagnostic delay is more frequent in triple negative breast cancer than in hormone receptor-positive breast cancer
P089 Micrometastases in axillary lymph nodes and outcome of breast cancer
P090 Häufigkeit neoadjuvanter Therapien im regulären Folgerunden Screening und Dokumentationsstand der klinisch-bildgebenden Tumorgröße  
P091 Klinisch-pathologische Charakterisierung von 1078 Ratsuchenden mit pathogener CHEK2 Mutation aus dem Deutschen Konsortium Familiärer Brust- und Eierstockkrebs (DK-FBREK)
P092 Implementierung der leitliniengerechten Therapie bei Patientinnen mit frühem HER2-positiven Mammakarzinom in der klinischen Routine (2006 - 2018) - Daten einer bevölkerungsbezogenen Kohorte eines Klinischen Krebsregisters

 

Versorgungsforschung / Brustzentren / Comprehensive Cancer Centers II

 P093 Mesh-pocket supported prepectoral implant-based breast reconstruction: Final results of a retrospective analysis
 P094 Patient Reported Outcome and cosmetic evaluation following implant-based breast-reconstruction with a titanized polypropylene mesh (TiLOOP® Bra): a prospective clinical study in 269 patients
P095 The role of Ki67 as a predictive biomarker for pathologic complete remission (pCR) in patients with HER2 positive early breast cancer (BC) receiving neoadjuvant chemotherapy (NACT) in combination with trastuzumab and pertuzumab
P096 Review of treatment strategies for HER2 positive breast cancer and their implementation in a major Swiss hospital
P097 Verbesserung der Lebensqualität und Therapietreue von Brustkrebspatientinnen durch die Nutzung einer Companion-App
P098 Extended adjuvant treatment of patients with HER2+ early breast cancer with neratinib: a multi-centric, prospective, non-interventional study (NIS) in Germany and Austria (ELEANOR)
P099  Evaluation eines DEGUM Mammasonographie-Qualitätszirkels (1.)
P100 Vergleich elektronischer Fragebögen zur gesundheitsbezogenen Lebensqualität (HRQoL) beim metastasierten Mammakarzinom
P101  Wie gut werden Patientinnen auf Internetseiten von deutschen universitären Brustzentren über die Möglichkeiten der Brustrekonstruktion informiert?
P102 SPIO (Magtrace®)-guided Sentinel Lymph Node Biopsy (SLNB) in early breast cancer - first monoinstitutional data and perspectives

 

Versorgungsforschung / Brustzentren / Comprehensive Cancer Centers III

P103 Use of a long term complete resorbable synthetic mesh in pre-pectoral implant-based breast reconstruction - results from the learning curve period
P104  Brust-MRT: Einsatz und Erwartungen- erste Ergebnisse einer ambulanten Befragung
P105 ADDress LFS- Studie: Erfassung und Optimierung der psychosozialen Versorgung von Personen mit Li-Fraumeni-Syndrom und deren Angehörigen
P106 Aktueller Algorithmus zur Diagnostik und Therapie des Brustimplantat-assoziierten anaplastischen großzelligen Lymphoms
P107 Ki67 as a predictive biomarker for pathologic complete remission in patients with eraly triple negative breast cancer (TNBC) receiving carboplatin-containing neoadjuvant chemotherapy (NACT)
P108 Der besondere Fall: Akute Borreliose im Bereich der Areola
P109 Kommunikationsprozesse zwischen BRCA-Mutationsträger/innen und deren Familienangehörigen
P110 Awareness and availability of routine germline BRCA1/2 (gBRCA1/2) mutation testing in patients with Advanced Breast Cancer (ABC) in the outpatient oncology setting in Germany 
P111 Impact of Marging Shaving on Re-Excision rates in patients with primary invasive carcinoma and carcinoma in situ in Breast Conserving Surgery. Data from a population based cohort of clinical cancer registry
P112 Reduktion der chemotherapieinduzierten Alopezie durch Verwendung von Kühlhauben bei Patientinnen mit primärem und fortgeschrittenem Mammakarzinom: Auswertung von 57 Fällen
P113 Effektivität von Kühlung und Kompression der Hände zur Prävention einer Chemotherapie-induzierten Polyneuropathie bei Patientinnen mit primärem Mammakarzinom. Erste Ergebnisse der prospektiven, randomisierten POLAR Studie