Hinweise für Posterbeiträge

 

 

 

Auf die reguläre Posterausstellung muss in diesem Jahr leider verzichtet werden.

Alle bestätigten Poster werden daher auf der Online-Tagungsplattform als ePoster veröffentlicht. Somit haben alle Teilnehmer die Möglichkeit über die Online-Tagungsplattform die wissenschaftlichen Arbeiten individuell einzusehen. Wie auch in der Vergangenheit, werden fünf Posterpreise im Rahmen der Abschlussveranstaltung bekannt gegeben.

 

Für die Veröffentlichung Ihres ePoster-Beitrags erstellen Sie bitte eine einseitige PDF-Datei im Hochformat (max. 1 MB).
Bitte senden Sie uns Ihre PDF-Datei + Abstractnummer per E-Mail an j.pankratz (at) kelcon.de
Der Upload der ePoster in die Online-Tagungsplattform erfolgt durch uns.

Deadline: Freitag, der 21. Mai 2021

 

Sie haben die Möglichkeit zusätzlich zu Ihrem ePoster ein 3-minutüges Präsentationsvideo zu erstellen. Die entsprechende Anleitung und alle weiteren Informationen finden Sie hier.
Sollten Sie dennoch Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an j.pankratz (at) kelcon.de oder telefonisch unter +49 (0)30 – 679 66 88 53.

Deadline: Freitag, der 21. Mai 2021

 

Stellen Sie bitte sicher, dass Sie für andere Teilnehmer sichtbar sind und die Chat-Funktion aktiviert haben. Mit Aktivierung sind Sie auf der Online-Tagungsplattform in der Personenliste sichtbar und können via Chat kontaktiert werden. Zusätzlich können Sie auch die Video-Anruf-Funktion aktivieren. Nutzen Sie diese Chance der Kommunikation und stellen Sie sich gerne für Fragen oder Anregungen bezüglich Ihres Abstracts zur Verfügung.

 

Die korrespondierenden Autoren erhalten Anfang Mai 2021 eine Information ob Ihr Abstract angenommen wurde. Alle weiteren Informationen werden diesbezüglich mit Versand der Bestätigung kommuniziert.

 

▪ Format: Wir empfehlen Ihnen als Format A4 zu verwenden. Beachten Sie, dass Sie das ePoster im Hochformat erstellen (max. 1MB).
▪ Bilder: Bitte verwenden Sie hochauflösende Bilder
▪ Text: Wählen Sie gut leserliche Textgrößen bzw. Schriftarten.

BEISPIEL AUFBAU:

 

Untenstehend finden Sie eine Beispielansicht, wie Ihr Abstract auf der Online-Tagungsplattform dargstellt wird.

BEISPIEL AUFBAU:

 

Selbstverständlich werden alle angenommenen Abstracts auch in diesem Jahrin der Fachzeitschrift „Senologie“ publiziert  und sind somit zitierfähig.